Kontaktieren Sie uns
Fragen?
Matratze bei Schwitzen

Welche Matratze, wenn ich schwitze?

Neigen Sie zum Schwitzen, empfehlen wir für Ihre Schlaflux Matratze allBody ein Schaumpolster aus Klimalatex. Klimalatex ist von vielen kleinen Kanälen durchsetzt, durch die die Luft sehr gut zirkulieren kann. Der Schaum bietet dabei ein angenehm weiches Liegegefühl, das ebenfalls bei Rücken- und Gelenkbeschwerden vorteilhaft ist.

Natürlich ist eine weiche Liegefläche nicht jedermanns Sache. Sofern Sie also eine feste Schlafunterlage bevorzugen, können Sie alternativ auch auf offenporigen Kaltschaum HR 45 oder Kaltschaum HR 60 zurückgreifen und den Bezug ggf. um feuchtigkeitsregulierendes Tencel oder kühlendes Tracool ergänzen.

Übrigens: Federkernmatratzen sorgen durch die vielen kleinen Federn grundsätzlich für einen guten Luftaustausch.