Kontaktieren Sie uns
Fragen?

Massivholzbetten von Schlaflux - in vielen Größen

Das Schlaflux Massivholzbett erhalten Sie in drei Ausführungen: klassisch, in eleganter Schwebeoptik oder mit praktischen Schubladen. Jede Variante gibt es mit oder ohne Lattenrost, Matratze, Kopfteil und Nachtkonsole. Verschiedene Anpassungsmöglichkeiten bieten außerdem für jeden Anspruch den passenden Liege- und Klimakomfort. Genießen Sie ein einzigartiges Schlaferlebnis und eine wunderschön natürliche Optik.

Massivholzbett aus Kernbuche oder Wildeiche

Jedes Massivholzbett erhalten Sie wahlweise in Kernbuche oder Wildeiche. Kernbuche wird aus dem Innern sehr alter Buchen gewonnen. Das rötliche Holz ist optisch rustikaler als normales (Rot-)Buchenholz und von markanten Kernstreifen durchzogen. Auch Wildeiche zeichnet sich durch eine naturbelassene Optik aus. So werden ausschließlich Hölzer verwendet, die möglichst viele Asteinschlüsse haben. Man bezeichnet Wildeiche daher auch als Asteiche. Das bräunlich-graue bis bräunlich-gelbe Holz ist mit seinen vielen verschiedenen Nuancen besonders lebhaft.

Das Holz der Betten wird mit hochwertigem Bio-Öl behandelt, das die Holzoberfläche zugleich schützt und pflegt. Die einzelnen Elemente werden stabverleimt und dabei so zusammengefügt, dass ein natürliches, homogenes Erscheinungsbild entsteht. Auf den großen Flächen von Bettrahmen und Kopfteil kommen die Maserungen und Astlöcher besonders gut zur Geltung – sie verleihen dem Bett seinen einzigartigen, authentischen Charakter.

Massivholzbett mit Kopfteil

Verleihen Sie Ihrem Bett Charakter und statten Sie es mit Ihrem Lieblingskopfteil aus. Mögen Sie es gerne schlicht und einfach? Setzen Sie lieber auf natürliche Verläufe? Oder möchten Sie ein bequemes Kopfteil zum Anlehnen? Die 6 verschiedenen Varianten bieten für jeden Geschmack das passende Design.

Massivholzbett von Schlaflux – Sie haben die Wahl

Das Massivholzbett von Schlaflux lässt sich in puncto Optik und Liegekomfort individuell anpassen.

Sie haben die Wahl zwischen 2 Holzarten (Kernbuche / Wildeiche) und 6 formschönen Kopfteilen, um das Bett stilsicher auf Ihre Schlafzimmereinrichtung und Ihren persönlichen Geschmack abzustimmen. Die Schlaflux Designs sind dabei sorgsam ausgewählt und bieten von klassischen Formen bis hin zu natürlichen Verläufen alle gängigen Stilrichtungen. Sie möchten trotzdem lieber auf das Kopfteil verzichten? Kein Problem! Auch das ist bei Schlaflux möglich.

Für besten Schlafkomfort bieten wir zum Massivholzbett standardmäßig die Federkernmatratze allBody, die Ihren Körper punktgenau unterstützt und noch dazu viele Individualisierungsoptionen bereithält. Aus 4 Härtegraden, 5 Liegepolstern und 5 Funktionsbezügen lässt sich der Liege- und Klimakomfort der Matratze beliebig zusammenstellen. Alternativ können Sie das Bett aber auch ohne Matratze kaufen und stattdessen Ihre eigene Matratze verwenden. Oder aber Sie bestellen eine ergonomische Kaltschaum- oder Latexmatratze aus dem Schlaflux Sortiment dazu. Das Schlaflux Massivholzbett gibt es grundsätzlich mit oder ohne Matratze – bestimmen Sie selbst!

Wenn Sie möchten, erhalten Sie das Massivholzbett auch mit einer praktischen manuellen oder bei der klassischen Variante sogar mit einer elektrischen Verstellung oder auf Wunsch ganz ohne Lattenrost. Und wer Bücher, Brillen und Co clever und griffbereit verstauen möchte, bestellt einfach direkt die passende Nachtkonsole mit. Beim Massivholzbett mit Schubladen können Sie zusätzlich zu den oben genannten Optionen auch die Ausrichtung und Anzahl der Schubladen bestimmen. Wählen Sie entweder 2 oder 3 Schubladen auf einer oder beiden Seiten des Bettes. Auch das Massivholzbett in Schwebeoptik ist mit einseitigem oder beidseitigem Schubkasten erhältlich.

Sie haben eine Frage zu den Konfigurationsmöglichkeiten unserer Massivholzbetten? Dann nutzen Sie gerne unsere kostenlose Fachberatung unter 0800 / 10 20 450 oder per E-Mail an info@schlaflux.de.

Massivholzbett personalisieren – so geht’s

Bei Schlaflux können Sie ein Massivholzbett bequem und einfach online kaufen. Nachdem Sie sich für eine der drei Ausführungen entschieden haben, gehen Sie auf die Produktseite und passen das Bett im sogenannten Konfigurator an. Sie wählen Größe und Holzart, Kopfteil und ggf. Anzahl und Ausrichtung der aus. Ob Sie Lattenrost, Matratze und Nachtkonsole mitbestellen möchten, steht Ihnen frei. Außerdem gibt es die Möglichkeit, einen praktischen Montageservice zu buchen, sodass Ihr Massivholzbett direkt bei Anlieferung aufgebaut wird. Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, gehen Sie einfach zur Kasse und schließen die Bestellung ab. Sie sehen: In nur wenigen Schritten haben Sie Ihr Traumbett zusammengestellt.

Klassische Massivholzbetten

Unser Sortiment umfasst sowohl klassische Massivholzbetten als auch funktionale Massivholzbetten mit Schubladen bzw. Schubkästen. Was für Sie persönlich infrage kommt, hängt ganz von Ihren persönlichen Anforderungen und Wünschen ab. Ein klassisches Massivholzbett von Schlaflux besteht aus einem Bettgestell, den Bettfüßen und einem Kopfteil Ihrer Wahl. Hinzu kommen Lattenrost und Matratze, die Sie an den von Ihnen gewünschten Komfort anpassen können.

Klassische Massivholzbetten eignen sich hervorragend, wenn Sie ein einfaches, puristisches Bett suchen und keinen zusätzlichen Stauraum benötigen. Der Vorteil des klassischen Schlaflux Massivholzbettes besteht außerdem darin, dass sich die Fläche unter dem Bett problemlos mit dem Staubsauger reinigen lässt – dafür sorgen die hohen Schrägfüße.

Massivholzbetten mit Schubladen

Bei einem Massivholzbett mit Schubladen befinden sich unter dem Bettgestell eine oder mehrere Schubladen. Die Schubladen beim Schlaflux Massivholzbett können dabei nur auf einer Seite oder auf beiden Seiten wählen – je nach Bedarf. Massivholzbetten mit Schubladen sind etwas wuchtiger als klassische Massivholzbetten und super geeignet, wenn man auf der Suche nach zusätzlichem Stauraum ist. In den Schubladen lassen sich Decken, Kissen und Bettlaken wunderbar verstauen. Wer möchte, kann die Schubkästen sogar als Erweiterung zum Kleiderschrank nutzen.

Tipp: Damit alle Elemente des Massivholzbettes gut belüftet werden, macht es Sinn, den Bettkasten hin und wieder für einige Zeit zu öffnen.

Massivholzbetten in Schwebeoptik

Eine weitere Variante ist das Schlaflux Massivholzbett in Schwebeoptik. Hier ist der Bettrahmen länger als der Unterbau, sodass es wirkt, als würde der obere Teil des Bettes schweben. Das Schlaflux Massivholzbett mit Schwebeoptik hat dabei einen Unterbau mit Schublade, in dem sich Bettdecken, Kissen und Co super unterbringen lassen. Das Bett punktet daher nicht nur mit seiner interessanten Optik, sondern auch mit einer tollen Zusatzfunktion.

Vorteile von Massivholzbetten

Massivholzbetten gehören zu den beliebtesten Betten, und das seit jeher. Sie strahlen Wärme und Naturverbundenheit aus und machen so jedes Schlafzimmer gleich wohnlicher. Außerdem ist praktisch jedes Exemplar ein Unikat, denn die Maserungen und Astlöcher, die sich auf dem Holz abzeichnen, sind nie gleich.

Hinzu kommen die außerordentlich guten Materialeigenschaften. Ein Massivholzbett beeinflusst die Raumluft in positiver Weise, denn das natürliche Material atmet gewissermaßen mit und wirkt feuchtigkeitsregulierend. Zwar werden die Massivholzbetten von Schlaflux mit Bio-Öl behandelt, doch die Poren, durch die das Holz atmet, bleiben dabei offen. Vor allem Harthölzer wie Buche oder Eiche sind zudem sehr robust und über Jahre tragfähig, ohne zu ermüden. Kleine Kratzer können in der Regel mit Schmirgelpapier entfernt werden.

Massivholzbetten von Schlaflux werden nach hohem Material- und Verarbeitungsstandards hergestellt, sodass Sie sich auf qualitativ erstklassiges, langlebiges Bett freuen dürfen, das Sie noch dazu individuell an Ihre Vorlieben anpassen können.

Massivholzbett online kaufen mit Fachberatung

Wir beraten Sie gerne, wenn Sie unsicher bei der Auswahl sind oder mehr über unsere Massivholzbetten erfahren möchten. Unser geschultes Team hilft Ihnen gerne weiter. Rufen Sie einfach an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser praktisches Kontaktformular. Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.